KURSE 2019

Das Familienzentrum in Menden stellt sich vor

LIEBE ELTERN,


unser Waldorfkinderhaus Menden wird ab August 2019 eine Zertifizierungsphase für das Gütesiegel „Familienzentrum – NRW“ durchlaufen. Während und nach der Zertifizierung dürfen wir uns dann offiziell Familienzentrum Waldorfkinderhaus Menden nennen.
 

Was ist ein Familienzentrum?


Ein Familienzentrum wird auf Initiative des Landes Nordrhein - Westfalen eingerichtet, um Eltern und Kindern niederschwellige und ganzheitliche Hilfen anzubieten. Durch Kurse, Beratung und Angebote  zu gesundheitlichen und pädagogischen Themen, haben Familien früh die Möglichkeit, sich Unterstützung und Hilfe zu holen – oder einfach in Kontakt zu Menschen mit Kindern zu kommen.

 

Für wen sind die Angebote?


Unsere Angebote richten sich an Kinder und Eltern, an Großeltern, Freunde und Nachbarn des Familienzentrums. Wir wollen ein Ort der Begegnung, Kommunikation und Unterstützung für die ganze Familie und ein Knotenpunkt innerhalb Mendens werden. Wer ist für das Angebot des Familienzentrums Waldorfkinderhaus Menden verantwortlich?

Mein Name ist Katharina v. Grofe, ich bin Diplom Kauffrau, Mutter und arbeite für die Conclusio gGmbH. Ich freue mich das Familienzentrum Waldorfkinderhaus Menden aufzubauen.Sehr gerne stehe ich Ihnen bei Fragen oder Anregungen zu Verfügung. Meine Bürozeiten in Menden sind dienstags von 8:30 -10:00 Uhr und donnerstags von 11.30 bis 13:30 Uhr.

Ich freue mich auf Sie!