"Die zwölf Sinne"

BESCHREIBUNG / INHALTE

Im Alltag scheinen unsere Sinneswahrnehmungen oft nebensächlich, dabei nehmen wir erst durch sie bewusst am Leben teil – und zwar mit mehr als den bekannten fünf. Der Naturwissenschaftler und Philosoph Rudolf Steiner beschäftigte sich intensiv mit der menschlichen Fähigkeit der Wahrnehmung. Er entwickelte daraus zwölf Sinne insgesamt. Die üblichen fünf, also Tasten, Sehen, Hören, Riechen, Schmecken ergänzte Steiner mit sieben weiteren Sinnen. Das sind der Wärmesinn, Gleichgewichtsinn, Bewegungssinn, Wortesinn, Gedankensinn, Lebenssinn und Ich-Sinn.

TERMINE

11.05.22

KURSLEITUNG

Jochen Welker, Arzt für Kinder-, Jugendpsychiatrie u. -psychotherapie, Kinderarzt

Details zum Angebot

FREQUENZ

-

WOCHENTAG

Mittwoch

UHRZEIT

19:30 - 21:00 Uhr

DAUER

90 Min.

KOSTEN

2.00 € pro Person

TEILNEHMER

offene Teilnehmerzahl

ORT

Familienzentrum Waldorfkinderhaus Menden